[ - Collapse All ]
Retrospektive  

Re|t|ro|s|pek|ti|ve die; -, -n:
a)Rückschau, Rückblick;

b)Kunstausstellung od. Filmserie, die das Gesamtwerk eines Künstlers od. Filmregisseurs od. einer Epoche in einer Rückschau vorstellt
Retrospektive  

Re|tro|spek|ti|ve, die; -, -n (bildungsspr.):

1. Blick in die Vergangenheit; Rückblick, Rückschau: erst die R. wird die historische Bedeutung der Ereignisse erkennen lassen; in der R. (rückblickend).


2. Präsentation (in Form einer Ausstellung, einer Reihe von Aufführungen o. Ä.) des [früheren] Werks eines Künstlers, der Kunst einer zurückliegenden Zeit o. Ä.: das Kino zeigt in einer großen R. die wichtigsten Filme von Charlie Chaplin.
Retrospektive  

Re|t|ro|s|pek|ti|ve, die; -, -n (svw. Retrospektion; auch für Präsentation des [Früh]werks eines Künstlers o._Ä.)
Retrospektive  


1. Blick in die Vergangenheit, Erinnerung, Rückblick, Rückschau; (bildungsspr.): Reminiszenz; (Film): Rückblende.

2. Werkschau; (bildungsspr.): Präsentation.

[Retrospektive]
[Retrospektiven]
Retrospektive  

Re|tro|spek|ti|ve, die; -, -n (bildungsspr.):

1. Blick in die Vergangenheit; Rückblick, Rückschau: erst die R. wird die historische Bedeutung der Ereignisse erkennen lassen; in der R. (rückblickend).


2. Präsentation (in Form einer Ausstellung, einer Reihe von Aufführungen o. Ä.) des [früheren] Werks eines Künstlers, der Kunst einer zurückliegenden Zeit o. Ä.: das Kino zeigt in einer großen R. die wichtigsten Filme von Charlie Chaplin.
Retrospektive  

n.
<auch> Re·tros·pek'ti·ve <f.19> Rückblick, Rückschau; Sy Retrospektion

Die Buchstabenfolge re·tr… kann in Fremdwörtern auch ret·r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -traktion, -tribution (→ a. Kontraktion, Distribution).
[Re·tro·spek'ti·ve,]
[Retrospektiven]