[ - Collapse All ]
Reunion  

1Re|uni|on die; -, -en <lat.-fr.>: (veraltet) Wiedervereinigung

2Re|uni|on [rey'ni̯õ:] die; -, -s: (veraltet) bes. in Kurorten veranstalteter Gesellschaftsball
Reunion  

Re|uni|on, die; -, -en [frz. réunion, aus: ré- = wieder u. union = Union]:

1.(bildungsspr. veraltet) [Wieder]vereinigung.


2.<Pl.> (hist.) (in der 2. Hälfte des 17. Jh.s) territoriale Annexionen Ludwigs XIV. von Frankreich (bes. im Elsass u. in Lothringen).
Reunion  

Re|uni|on, die; -, -en (veraltet für [Wieder]vereinigung)

Re|uni|on [re|y'ni̯õ:], die; -, -s (veraltet gesellige Veranstaltung)
Reunion  

Re|uni|on, die; -, -en [frz. réunion, aus: ré- = wieder u. union = Union]:

1.(bildungsspr. veraltet) [Wieder]vereinigung.


2.<Pl.> (hist.) (in der 2. Hälfte des 17. Jh.s) territoriale Annexionen Ludwigs XIV. von Frankreich (bes. im Elsass u. in Lothringen).
Reunion  

Re·u·ni'on
1 <bei dt. Aussprache f.20; veraltet> Vereinigung, Wiedervereinigung
2 <[reyn'jɔ̃] f. 10> gesellige Veranstaltung mit Tanz, bes. in Kurorten
[Re·uni'on,]