[ - Collapse All ]
revalvieren  

re|val|vie|ren: eine Währung (durch Korrektur des Wechselkurses) aufwerten
revalvieren  

re|val|vie|ren <sw. V.; hat> [geb. nach ↑ devalvieren ] (Wirtsch.): aufwerten.
revalvieren  

re|val|vie|ren
revalvieren  

re|val|vie|ren <sw. V.; hat> [geb. nach ↑ devalvieren] (Wirtsch.): aufwerten.
revalvieren  

[sw. V.; hat] [geb. nach devalvieren] (Wirtsch.): aufwerten.
revalvieren  

v.
<[-val'vi:-] V.t.; hat> eine Währung ~ durch Änderung des Wechselkurses aufwerten;
[re·val·vie·ren]
[revalviere, revalvierst, revalviert, revalvieren, revalvierte, revalviertest, revalvierten, revalviertet, revalvierest, revalvieret, revalvier, revalviert, revalvierend]