[ - Collapse All ]
Reverend  

Re|ve|rend ['rεvərənd] der; -s, -s <lat.-engl.>:
a)(ohne Plural) Titel der Geistlichen in englischsprachigen Ländern; Abk.: Rev.;

b)Träger dieses Titels
Reverend  

Re|ve|rend ['rεvərənd], der; -s, -s [engl. Reverend < lat. reverendus="Verehrungswürdiger," zu: revereri="sich" fürchten, scheuen; verehren, aus: re-="wieder," zurück u. vereri="ängstlich" beobachten, sich scheuen]:

1.<o. Pl.> (in englischsprachigen Ländern) Titel u. Anrede für einen Geistlichen.


2. Träger dieses Titels (Abk.: Rev.).
Reverend  

Rẹ|ve|rend, der; -s, -s <lat.> (nur Sing.: Titel der Geistlichen in England und Amerika; Abk. Rev.; Träger dieses Titels)
Reverend  

Re|ve|rend ['rεvərənd], der; -s, -s [engl. Reverend < lat. reverendus="Verehrungswürdiger," zu: revereri="sich" fürchten, scheuen; verehren, aus: re-="wieder," zurück u. vereri="ängstlich" beobachten, sich scheuen]:

1.<o. Pl.> (in englischsprachigen Ländern) Titel u. Anrede für einen Geistlichen.


2. Träger dieses Titels (Abk.: Rev.).
Reverend  

['], der; -s, -s [engl. Reverend [ lat. reverendus= Verehrungswürdiger, zu: revereri= sich fürchten, scheuen; verehren, aus: re-= wieder, zurück u. vereri= ängstlich beobachten, sich scheuen]: 1. [o.Pl.] (in englischsprachigen Ländern) Titel u. Anrede für einen Geistlichen. 2. Träger dieses Titels (Abk.: Rev.).
Reverend  

<[-və-] a. ['---] m.; -s; unz.; Abk.: Rev.> Ehr-, Hochwürden (Titel für evang. Geistliche in angelsächs. Ländern) [engl., „ehrwürdig“; zu lat. reveri „verehren“]
[Re·ve'rend]