[ - Collapse All ]
Rezession  

Re|zes|si|on die; -, -en <»das Zurückgehen«> Verminderung der wirtschaftlichen Wachstumsgeschwindigkeit, leichter Rückgang der Konjunktur; vgl. Depression (3)
Rezession  

Re|zes|si|on, die; -, -en [engl. recession < lat. recessio="das" Zurückgehen, zu: recedere, ↑ Rezess ] (Wirtsch.): [leichter] Rückgang der Konjunktur.
Rezession  

Re|zes|si|on, die; -, -en <lat.-engl.> (Wirtsch. Rückgang der Konjunktur)
Rezession  

Abschwung; (Kaufmannsspr.): Flaute; (Wirtsch.): Depression, Konjunkturabschwächung, Konjunkturabschwung, Konjunkturflaute, Konjunkturrückgang, Wirtschaftskrise.
[Rezession]
[Rezessionen]
Rezession  

Allgemein
Mikro/Makrobegriffe
siehe auch: Konjunktur
Rezession  

Re|zes|si|on, die; -, -en [engl. recession < lat. recessio="das" Zurückgehen, zu: recedere, ↑ Rezess] (Wirtsch.): [leichter] Rückgang der Konjunktur.
Rezession  

n.
<f. 20> Rückgang (der Konjunktur)
[Re·zes·si'on]
[Rezessionen]