[ - Collapse All ]
Rhapsodie  

Rhap|so|die die; -, ...ien:

1.a)von einem Rhapsoden vorgetragene epische Dichtung;

b)Gedicht in freien Rhythmen.



2.a)Instrumentalfantasie [für Orchester] (seit dem 19. Jh.);

b)romantisches Klavierstück freien, balladesken Charakters;

c)kantatenartige Vokalkomposition mit Instrumentalbegleitung (z. B. bei Brahms)

Rhapsodie  

Rhap|so|die, die; -, -n [lat. rhapsodia < griech. rhapsọ̄día]:

1.a)von einem Rhapsoden vorgetragene [epische] Dichtung;

b)ekstatisches Gedicht in freier Gestaltung (bes. aus der Zeit des Sturm u. Drangs).



2.Instrumental- od. Vokalstück mit fantastischen, oft balladenhaften od. volksliedhaften Elementen.