[ - Collapse All ]
Riemenscheibe  

Rie|men|schei|be, die (Technik): radförmiges Maschinenteil, das beim Riemenantrieb zur Kraftübertragung zwischen dem Treibriemen u. der Welle dient.
Riemenscheibe  

Rie|men|schei|be (Radscheibe am Riemenwerk)
Riemenscheibe  

Rie|men|schei|be, die (Technik): radförmiges Maschinenteil, das beim Riemenantrieb zur Kraftübertragung zwischen dem Treibriemen u. der Welle dient.
Riemenscheibe  

n.
<f. 19> auf einer Welle sitzendes Rad als Teil eines Riementriebs
['Rie·men·schei·be]
[Riemenscheiben]