[ - Collapse All ]
Rieselfeld  

Rie|sel|feld, das: oft ein gewisses Gefälle aufweisendes Feld [am Rand einer Stadt], über das geeignete Abwässer zur Reinigung u. zur gleichzeitigen landwirtschaftlichen Nutzung geleitet werden.
Rieselfeld  

Rie|sel|feld
Rieselfeld  

Rie|sel|feld, das: oft ein gewisses Gefälle aufweisendes Feld [am Rand einer Stadt], über das geeignete Abwässer zur Reinigung u. zur gleichzeitigen landwirtschaftlichen Nutzung geleitet werden.
Rieselfeld  

n.
<n. 12> Feld, über das die Abwässer einer Stadt zur Reinigung fließen, wobei die festen Bestandteile in Kläranlagen zurückgehalten werden
['Rie·sel·feld]
[Rieselfeldes, Rieselfelds, Rieselfelde, Rieselfelder, Rieselfeldern]