[ - Collapse All ]
Riesenschlange  

Rie|sen|schlan|ge, die: (in Tropen u. Subtropen verbreitete) sehr große, ungiftige Schlange, die ihre Beute durch Umschlingen u. Erdrücken tötet (z. B. Boa, Python).
Riesenschlange  

Rie|sen|schlan|ge
Riesenschlange  

Rie|sen|schlan|ge, die: (in Tropen u. Subtropen verbreitete) sehr große, ungiftige Schlange, die ihre Beute durch Umschlingen u. Erdrücken tötet (z. B. Boa, Python).
Riesenschlange  

n.
<f. 19> bis 10 m lange, ungiftige Angehörige der ursprünglichsten Familie der Schlangen, Reste der Hinterbeine als Aftersporne noch neben der Kloake sichtbar: Boidae
['Rie·sen·schlan·ge]
[Riesenschlangen]