[ - Collapse All ]
Riesling  

Ries|ling, der; -s, -e [H. u.]:
a)<o. Pl.> Rebsorte mit kleinen, runden, goldgelben Beeren;

b)aus den Trauben des Rieslings (a) hergestellter feiner, fruchtiger Weißwein mit zartem Bukett, leichter Säure u. mäßigem Alkoholgehalt.
Riesling  

Ries|ling, der; -s, -e (eine Reb- u. Weinsorte)
Riesling  

Ries|ling, der; -s, -e [H. u.]:
a)<o. Pl.> Rebsorte mit kleinen, runden, goldgelben Beeren;

b)aus den Trauben des Rieslings (a) hergestellter feiner, fruchtiger Weißwein mit zartem Bukett, leichter Säure u. mäßigem Alkoholgehalt.
Riesling  

n.
<m. 1> edle, sehr aromat. Traubensorte für Weißweine [Herkunft nicht geklärt]
['Ries·ling]
[Rieslings, Rieslinge, Rieslingen]