[ - Collapse All ]
Rinderbandwurm  

Rịn|der|band|wurm, der: Bandwurm, dessen 1Finnen (1) in der Muskulatur des Rindes sitzen u. beim Genuss von rohem od. nicht durchgebratenem Fleisch in den Darm des Menschen gelangen.
Rinderbandwurm  

Rịn|der|band|wurm, der: Bandwurm, dessen 1Finnen (1) in der Muskulatur des Rindes sitzen u. beim Genuss von rohem od. nicht durchgebratenem Fleisch in den Darm des Menschen gelangen.
Rinderbandwurm  

n.
<m. 2u> Bandwurm mit unbewehrtem Vorderende, dem Rinder als Zwischenwirt dienen u. dessen Finnen mit dem (rohen) Rindfleisch auf den Menschen übertragen werden: Taenia saginata
['Rin·der·band·wurm]
[Rinderbandwurmes, Rinderbandwurms, Rinderbandwurme, Rinderbandwürmer, Rinderbandwürmern]