[ - Collapse All ]
Ritz  

Rịtz, der; -es, -e [mhd. riz, zu ↑ ritzen ]:

1.(durch einen spitzen, harten Gegenstand verursachte) kleine, nicht allzu starke strichartige Vertiefung od. Verletzung auf einer sonst glatten Oberfläche: in der Politur ist ein R. zu sehen.


2.↑ Ritze .
Ritz  

Rịtz, der; -es, -e (Kerbe, Schramme; auch für Ritze)
Ritz  

Fuge, Loch, Ritze, Schlitz, Spalt; (landsch.): Klinse.
[Ritz]
[Ritzes, Ritze, Ritzen]
Ritz  

Rịtz, der; -es, -e [mhd. riz, zu ↑ ritzen]:

1.(durch einen spitzen, harten Gegenstand verursachte) kleine, nicht allzu starke strichartige Vertiefung od. Verletzung auf einer sonst glatten Oberfläche: in der Politur ist ein R. zu sehen.


2.↑ Ritze.
Ritz  

n.
<m. 1> Riss, Kerbe, Schramme; Ritze [<mhd. riz; ritzen]
[Ritz]
[Ritzes, Ritze, Ritzen]