[ - Collapse All ]
Rohstoff  

Roh|stoff, der: für eine industrielle Be-, Verarbeitung geeigneter od. bestimmter Stoff, den die Natur liefert: metallische, pflanzliche -e; Erdöl ist ein wichtiger R. der Petrochemie;

*nachwachsende -e (Fachspr.; Pflanzen, die zur Verwendung als Rohstoffe in der Industrie angebaut werden u. als Alternative zu begrenzt vorhandenen mineralischen Rohstoffen gelten).
Rohstoff  

Roh|stoff
Rohstoff  

Ausgangsmaterial, Grundstoff, Material, Naturstoff, Rohmaterial, Stoff, Substanz, Werkstoff; (bildungsspr.): [natürliche] Ressourcen.
[Rohstoff]
[Rohstoffes, Rohstoffs, Rohstoffe, Rohstoffen]
Rohstoff  

Roh|stoff, der: für eine industrielle Be-, Verarbeitung geeigneter od. bestimmter Stoff, den die Natur liefert: metallische, pflanzliche -e; Erdöl ist ein wichtiger R. der Petrochemie;

*nachwachsende -e (Fachspr.; Pflanzen, die zur Verwendung als Rohstoffe in der Industrie angebaut werden u. als Alternative zu begrenzt vorhandenen mineralischen Rohstoffen gelten).
Rohstoff  

n.
<m. 1> Naturprodukt vor der Ver- u. Bearbeitung, z.B. Holz, Eisen; Sy Rohmaterial
['Roh·stoff]
[Rohstoffes, Rohstoffs, Rohstoffe, Rohstoffen]