[ - Collapse All ]
romanhaft  

ro|man|haft <Adj.>:
a) breit ausgeführt, in der Art eines Romans: die Darstellung ist r.;

b)wie in einem Roman; nicht ganz real od. glaubhaft: die Vorgänge haben -e Züge, Elemente; seine Geschichte klingt doch recht r.
romanhaft  

ro|man|haft
romanhaft  

ro|man|haft <Adj.>:
a) breit ausgeführt, in der Art eines Romans: die Darstellung ist r.;

b)wie in einem Roman; nicht ganz real od. glaubhaft: die Vorgänge haben -e Züge, Elemente; seine Geschichte klingt doch recht r.
romanhaft  

Adj.: a) breit ausgeführt, in der Art eines Romans: die Darstellung ist r.; b) wie in einem Roman; nicht ganz real od. glaubhaft: die Vorgänge haben -e Züge, Elemente; seine Geschichte klingt doch recht r.
romanhaft  

adj.
<Adj.> wie ein Roman beschaffen, wie im Roman erzählt
[ro'man·haft]
[romanhafter, romanhafte, romanhaftes, romanhaften, romanhaftem]