[ - Collapse All ]
rotwelsch  

Rot|welsch, das; -[s] u. <nur mit best. Art.:> Rot|wel|sche, das; -n: deutsche Gaunersprache.
[Rotwelsche]rot|welsch <Adj.> [mhd. (md.) rōtwelsch, 1. Bestandteil viell. rotwelsch rōt = falsch, untreu]: in der Gaunersprache Rotwelsch, zu ihr gehörend.
rotwelsch  

Rot|welsch, das; -[es] (Gaunersprache); vgl. Deutschrot|welsch
rotwelsch  

Rot|welsch, das; -[s] u. <nur mit best. Art.:> Rot|wel|sche, das; -n: deutsche Gaunersprache.
[Rotwelsche]rot|welsch <Adj.> [mhd. (md.) rōtwelsch, 1. Bestandteil viell. rotwelsch rōt = falsch, untreu]: in der Gaunersprache Rotwelsch, zu ihr gehörend.
rotwelsch  

Adj. [mhd. (md.) rotwelsch, 1. Bestandteil viell. rotwelsch rot= falsch, untreu]: in der Gaunersprache Rotwelsch, zu ihr gehörend.
rotwelsch  

n.
<n.; -s od. -; unz.> Gaunersprache, Jargon der Landstreicher u. fahrenden Leute [<rotw. rot „Bettler; falsch, untreu“ + welsch in der Bedeutung „unverständliche Sprache“]
['Rot·welsch]
[Rotwelschs, Rotwelsche, Rotwelschen]n.
<Adj.> gaunersprachlich
['rot·welsch]
[rotwelschs, rotwelsche, rotwelschen]