[ - Collapse All ]
Royalty  

Ro|y|al|ty ['rɔy̮əlti] das; -, -s <lat.-fr.-engl.>:

1.Vergütung, die dem Besitzer eines Verlagsrechtes für die Überlassung dieses Rechtes gezahlt wird.


2.Abgabe, Steuer, die eine ausländische Erdölgesellschaft dem Land zahlt, in dem das Erdöl gewonnen wird
Royalty  

<auch> Ro·yal·ty <['rɔiəlti:] f. od. n.; -, -ties/<künftig nur> -tys> Abgabe einer Erdölgesellschaft an das Land, in dem sie Erdöl fördert; Zahlungen an einen Autor od. Komponisten, Tantiemen; Vergütung für die Abgabe bzw. Überlassung des Verlagsrechtes, Lizenzgebühr; ~s <Pl.> Angehörige eines Herrscherhauses [engl.]
[Roy·al·ty,]