[ - Collapse All ]
Rubber  

1Rub|ber ['rʌbə, 'rabɐ] der; -s <engl.>: engl. Bez. für: Kautschuk, Gummi

2Rub|ber ['rabɐ] der; -s, - <engl.; Herkunft unsicher>: Doppelpartie im Whist- od. Bridgespiel
Rubber  

1Rub|ber ['rabɐ, engl.: 'rʌbə], der; -s [engl. (India) rubber, zu: to rub = (ab)reiben, (ab)schaben; nach der häufigen Verwendung als Radiergummi]: engl. Bez. für Kautschuk, Gummi.

2Rub|ber, der; -s, - [engl. rubber, H. u.] (Kartenspiel): Robber.
Rubber  

Rub|ber ['ra...], der; -s, - <engl.> (Doppelpartie im Whist od. Bridge)

Rub|ber ['ra...], der; -s (engl. Bez. für Gummi)
Rubber  

1Rub|ber ['rabɐ, engl.: 'rʌbə], der; -s [engl. (India) rubber, zu: to rub = (ab)reiben, (ab)schaben; nach der häufigen Verwendung als Radiergummi]: engl. Bez. für Kautschuk, Gummi.

2Rub|ber, der; -s, - [engl. rubber, H. u.] (Kartenspiel): Robber.
Rubber  

[', engl.: '], der; -s [engl. (India) rubber, zu: to rub= (ab)reiben, (ab)schaben; nach der häufigen Verwendung als Radiergummi]: engl. Bez. für Kautschuk, Gummi.
Rubber  

<['rʌbə(r)] m. 3; unz.> ein Kautschuk [engl.]
[Rub·ber1]

<['rʌbə(r)] m. 3; Bridge u. Whist> = Robber
[Rub·ber2]