If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Rugby  

Rug|by ['rakbi, engl.: 'rʌgbɪ] das; -[s] <engl.>: (Sport) Kampfspiel, bei dem der eiförmige Ball nach bestimmten Regeln mit den Füßen od. Händen in die Torzone des Gegners zu spielen ist
Rugby  

Rug|by ['rakbi, engl.: 'rʌgbɪ], das; -[s] [engl. rugby (football), nach der engl. Stadt Rugby, an deren Gymnasium das Spiel zuerst gespielt wurde] (Sport): Kampfspiel, (1), bei dem der eiförmige Ball nach bestimmten Regeln mit den Füßen od. Händen in das Malfeld des Gegners zu spielen ist.
Rugby  

Rug|by ['rakbi], das; -[s] <engl.> (ein Ballspiel)
Rugby  

Rug|by ['rakbi, engl.: 'rʌgbɪ], das; -[s] [engl. rugby (football), nach der engl. Stadt Rugby, an deren Gymnasium das Spiel zuerst gespielt wurde] (Sport): Kampfspiel, (1)bei dem der eiförmige Ball nach bestimmten Regeln mit den Füßen od. Händen in das Malfeld des Gegners zu spielen ist.
Rugby  

['rakbi, engl.: '], das; -[s] [engl. rugby (football), nach der engl. Stadt Rugby, an deren Gymnasium das Spiel zuerst gespielt wurde] (Sport): Kampfspiel (1), bei dem der eiförmige Ball nach bestimmten Regeln mit den Füßen od. Händen in das Malfeld des Gegners zu spielen ist.
Rugby  

n.
<['rʌgbi] n. 15; unz.; Sp.> Spiel zwischen zwei Mannschaften mit eiförmigem Lederball, der mit Händen u. Füßen bespielt werden darf [engl.; nach dem Ort Rugby bei Birmingham in England]
[Rug·by]
[Rugbys]