[ - Collapse All ]
Rute  

Ru|te, die; -, -n [mhd. ruote, ahd. ruota, H. u.]:

1.a)langer, dünner, biegsamer Zweig: die -n der Weide; eine R. abschneiden; jmdn. mit einer R. schlagen;

b)abgeschnittene Rute, (1 a), Bündel aus abgeschnittenen Ruten (1 a) zum Schlagen, Züchtigen: die R. zu spüren bekommen; der Nikolaus mit Sack und R.;

*mit eiserner R. [regieren] (hart, rücksichtslos [regieren]).



2.kurz für ↑ Angelrute .


3.kurz für ↑ Wünschelrute .


4. (Jägerspr.) Schwanz (bei Raubwild, Hund u. Eichhörnchen).
Rute  

Ru|te, die; -, -n (Gerte; altes Längenmaß; männliches Glied bei Tieren; Jägerspr. Schwanz)
Rute  

a) Zweig.

b) Gerte, Peitsche; (landsch.): Fitze, Zain; (früher): Staupe.

[Rute]
[Ruten]
Rute  

Ru|te, die; -, -n [mhd. ruote, ahd. ruota, H. u.]:

1.
a)langer, dünner, biegsamer Zweig: die -n der Weide; eine R. abschneiden; jmdn. mit einer R. schlagen;

b)abgeschnittene Rute, (1 a)Bündel aus abgeschnittenen Ruten (1 a) zum Schlagen, Züchtigen: die R. zu spüren bekommen; der Nikolaus mit Sack und R.;

*mit eiserner R. [regieren] (hart, rücksichtslos [regieren]).



2.kurz für ↑ Angelrute.


3.kurz für ↑ Wünschelrute.


4. (Jägerspr.) Schwanz (bei Raubwild, Hund u. Eichhörnchen).
Rute  

Rute, Stab, Stange, Stecken, Stock
[Stab, Stange, Stecken, Stock]
Rute  

n.
<f. 19> langer, dünner, gerader Zweig, Gerte (Weiden~); Gerte od. Gertenbündel zum Züchtigen; altes dt. Längenmaß, etwa 3,8 m; <Jägerspr.> Schwanz (vom Raubwild, Hund u. Eichhörnchen); <Anat.> das männl. Glied; da hast du dir eine ~ aufgebunden <fig.> bist du eine lästige Verpflichtung eingegangen; die ~ zu spüren bekommen gezüchtigt werden; jmdm. die ~ zu kosten geben ihn züchtigen; sie regiert mit der eisernen ~ <fig.> sie ist sehr streng; etwas mit der ~ bekommen gezüchtigt werden; jmdn. mit der ~ hauen, schlagen, züchtigen; sich unter jmds. ~ beugen <fig.> sich seiner Herrschaft unterwerfen; [<ahd. ruota „Gerte, Stange, Messstange“, engl. rood „Rute (als Längenmaß)“ <germ. *roda-, *rodo(n); zu idg. *ret-, *rot-, *rət- „Stange, dünner Baumstamm“]
['Ru·te]
[Ruten]