[ - Collapse All ]
Sachschaden  

Sạch|scha|den, der: (bei Unglücksfällen) an Sachen (1) entstandener Schaden: bei dem Unfall gab es glücklicherweise nur [leichten] S.
Sachschaden  

Sạch|scha|den
Sachschaden  

Sạch|scha|den, der: (bei Unglücksfällen) an Sachen (1) entstandener Schaden: bei dem Unfall gab es glücklicherweise nur [leichten] S.
Sachschaden  

n.
<m. 4u> Schaden an, Beschädigung von Sachen, von Eigentum; Ggs Personenschaden; es entstand nur geringer ~; ein ~ in Höhe von 10000DM
['Sach·scha·den]
[Sachschadens, Sachschäden]