[ - Collapse All ]
sachverständig  

sạch|ver|stän|dig <Adj.>: Sachverstand besitzend, von Sachverstand zeugend; kompetent (1 a) : ein -es Urteil, Publikum; etw. s. beurteilen, begutachten.
sachverständig  

sạch|ver|stän|dig
sachverständig  

auf der Höhe, belesen, beschlagen, bewandert, erfahren, fachgerecht, fachkundig, fachmännisch, firm, gebildet, gekonnt, geschickt, geübt, gewandt, informiert, kenntnisreich, kompetent, kundig, kunstgerecht, professionell, qualifiziert, sachgemäß, sachgerecht, sachkundig, sattelfest, sicher; (bildungsspr.): routiniert, versiert; (ugs.): fit.
[sachverständig]
[sachverständiger, sachverständige, sachverständiges, sachverständigen, sachverständigem]
sachverständig  

sạch|ver|stän|dig <Adj.>: Sachverstand besitzend, von Sachverstand zeugend; kompetent (1 a): ein -es Urteil, Publikum; etw. s. beurteilen, begutachten.
sachverständig  

Adj.: Sachverstand besitzend, von Sachverstand zeugend; kompetent (1 a): ein -es Urteil, Publikum; etw. s. beurteilen, begutachten.
sachverständig  

adj.
<Adj.> sachkundig; verständnisvoll für eine Sache, ein Gebiet; ~es Publikum
['sach·ver·stän·dig]
[sachverständiger, sachverständige, sachverständiges, sachverständigen, sachverständigem]