[ - Collapse All ]
salzen  

sạl|zen <unr. V.; salzte, hat gesalzen/(selten auch:) gesalzt> [mhd. salzen, ahd. salzan]: einer Speise Salz beigeben: das Essen s.; die Suppe ist stark, zu wenig, kaum gesalzen.
salzen  

sạl|zen <unr. V.; salzte, hat gesalzen/(selten auch:) gesalzt> [mhd. salzen, ahd. salzan]: einer Speise Salz beigeben: das Essen s.; die Suppe ist stark, zu wenig, kaum gesalzen.
salzen  

[unr. V.; salzte, hat gesalzen/(selten auch:) gesalzt] [mhd. salzen, ahd. salzan]: einer Speise Salz beigeben: das Essen s.; die Suppe ist stark, zu wenig, kaum gesalzen.
salzen  

v.
<V.t. 202; hat> mit Salz versehen, bestreuen, würzen; eine Speise ~; die Ohrfeige war gesalzen! <fig.; umg.> kräftig; → a. gesalzen;
['sal·zen]
[salze, salzt, salzen, salzte, salztest, salzten, salztet, salzest, salzet, salz, gesalzt, salzend]