[ - Collapse All ]
Sanitätsrat  

Sa|ni|täts|rat, der:

1.(früher) a)<o. Pl.> Ehrentitel für um die Gesundheit der gesamten Bevölkerung verdiente Ärzte (Abk.: San.-Rat);

b)Träger des Titels Sanitätsrat (1 a) .



2. (österr.) a)<o. Pl.> Titel für bestimmte Amtsärzte (Abk.: San.-Rat);

b)Träger des Titels Sanitätsrat (2 a) .



3. <o. Pl.> (österr.) beratendes Fachgremium, das dem Gesundheitsminister zur Seite steht.
Sanitätsrat  

Sa|ni|täts|rat Plur. ...räte (Abk. San.-Rat)
Sanitätsrat  

Sa|ni|täts|rat, der:

1.(früher)
a)<o. Pl.> Ehrentitel für um die Gesundheit der gesamten Bevölkerung verdiente Ärzte (Abk.: San.-Rat);

b)Träger des Titels Sanitätsrat (1 a).



2. (österr.)
a)<o. Pl.> Titel für bestimmte Amtsärzte (Abk.: San.-Rat);

b)Träger des Titels Sanitätsrat (2 a).



3. <o. Pl.> (österr.) beratendes Fachgremium, das dem Gesundheitsminister zur Seite steht.
Sanitätsrat  

n.
<m. 1u; Abk.: San.-Rat; bis 1918 Titel für> verdienter Arzt; <österr.> beratendes Organ des Gesundheitswesens
[Sa·ni'täts·rat]
[Sanitätsrates, Sanitätsrats, Sanitätsrate, Sanitätsräte, Sanitätsräten]