[ - Collapse All ]
Satan  

Sa|tan der; -s, -e <hebr.-gr.-lat.; »Widersacher«>:

1.(ohne Plural) der Widersacher Gottes, der Teufel, der Versucher.


2.(häufig als Schimpfwort) boshafter Mensch
Satan  

Sa|tan, der; -s, -e [mhd. satān, satanās, ahd. satanās < kirchenlat. satan(as), griech. satanãs < hebr. śạṭạn="Widersacher," böser Engel, zu: śạṭan="nachstellen," verfolgen]:

1.<o. Pl.> (bibl.) der Widersacher Gottes; der Teufel; der Versucher: das Reich, die Macht des -s; vom S. versucht werden, besessen sein;

R hol dich der S. /der S. soll dich holen (salopp; ↑ Teufel). .



2. (ugs. abwertend; häufig als Schimpfwort) boshafter Mensch: er, dieses Weib ist ein S.
Satan  

Sa|tan, der; -s, -e <hebr.>, Sa|ta|nas, der; -, -se (nur Sing.: Teufel; boshafter Mensch)
[Satanas]
Satan  

Antichrist, Beelzebub, Fliegengott, Höllenfürst, Luzifer, [Meister] Urian, Teufel, Widerchrist; (bildungsspr.): Diabolos, Mephisto[pheles], Satanas; (dichter.): Böser, Fürst der Finsternis; (verhüll.): Erbfeind, Gehörnter, Gottseibeiuns, Leibhaftiger; (landsch.): Deubel; (landsch. ugs.): Deiwel; (landsch. verhüll.): Vitzliputzli; (veraltet): der Arge/Schwarze, [Meister] Hämmerlein, Voland; (bibl.): Fürst dieser Welt; (christl. Rel.): Versucher; (Volksk.): Nobiswirt.
[Satan]
[Satans, Satane, Satanen]
Satan  

Sa|tan, der; -s, -e [mhd. satān, satanās, ahd. satanās < kirchenlat. satan(as), griech. satanãs < hebr. śạṭạn="Widersacher," böser Engel, zu: śạṭan="nachstellen," verfolgen]:

1.<o. Pl.> (bibl.) der Widersacher Gottes; der Teufel; der Versucher: das Reich, die Macht des -s; vom S. versucht werden, besessen sein;

Rhol dich der S. /der S. soll dich holen (salopp; ↑ Teufel).



2. (ugs. abwertend; häufig als Schimpfwort) boshafter Mensch: er, dieses Weib ist ein S.
Satan  

n.
<m. 1> 'Sa·ta·nas <m.; -, -nas·se>
1 <unz.> Teufel, Widersacher Gottes
2 <zählb.; fig.> böser, teuflischer Mensch; er ist ein leibhaftiger ~! [<ahd. satanas <kirchenlat. satanas <grch. Satan, Gen. Satanas <hebr. satan „Widersacher“]
['Sa·tan]
[Satans, Satane, Satanen, Satanas]