[ - Collapse All ]
saubermachen  

sau|ber|ma|chen:

1.säubern, reinigen.


2.(in einer Wohnung od. sonstigen Räumen) für Sauberkeit sorgen, putzen: ich muss [im Gästezimmer] noch s.; <subst.:> sie ist beim Saubermachen.
saubermachen  

sau|ber|ma|chen:

1.säubern, reinigen.


2.(in einer Wohnung od. sonstigen Räumen) für Sauberkeit sorgen, putzen: ich muss [im Gästezimmer] noch s.; <subst.:> sie ist beim Saubermachen.
saubermachen  

v.
'sau·berma·chen <V.t.; hat> etwas ~ Schmutz aus od. von etwas entfernen, reinigen; eine Wohnung, ein Zimmer, einen Gegenstand ~
['sau·ber|ma·chen,]
[mache sauber, machst sauber, macht sauber, machen sauber, machte sauber, machtest sauber, machten sauber, machtet sauber, machest sauber, machet sauber, mach sauber, saubergemacht, saubermachend, sauberzumachen]