[ - Collapse All ]
Sauferei  

Sau|fe|rei, die; -, -en (salopp abwertend): Trinkerei (1, 2, 3) .
Sauferei  

Sau|fe|rei (derb)
Sauferei  

Sau|fe|rei, die; -, -en (salopp abwertend): Trinkerei (1, 2, 3).
Sauferei  

n.
<f. 18; umg.> unmäßiger Alkoholgenuss, Trink-, Zechgelage; die Examensfeier endete in einer großen ~
[Sau·fe'rei]
[Saufereien]