If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
Schächer  

Schạ̈|cher, der; -s, - [mhd. schāchære, ahd. scāhhāri, zu mhd. schāch, ahd. scāh = Raub, H. u.] (bibl.): Räuber, Mörder.
Schächer  

Schạ̈|cher (bibl. für Räuber, Mörder)
Schächer  

Schạ̈|cher, der; -s, - [mhd. schāchære, ahd. scāhhāri, zu mhd. schāch, ahd. scāh = Raub, H. u.] (bibl.): Räuber, Mörder.
Schächer  

n.
<m. 3; bibl.> Räuber, Mörder (bes. die beiden mit Christus gekreuzigten); armer ~ armer, armseliger Kerl, armer Mensch; [<ahd. scahhari; zu scah „Raub“, eigtl. „schnelles Zugreifen“; unklare Herkunft]
['Schä·cher]
[Schächers, Schächern, Schächerin, Schächerinnen]