[ - Collapse All ]
Schachtelgesellschaft  

Schạch|tel|ge|sell|schaft, die (Wirtsch.): Kapitalgesellschaft, an der eine andere Kapitalgesellschaft eine Schachtelbeteiligung besitzt.
Schachtelgesellschaft  

Schạch|tel|ge|sell|schaft (Wirtsch.)
Schachtelgesellschaft  

Schạch|tel|ge|sell|schaft, die (Wirtsch.): Kapitalgesellschaft, an der eine andere Kapitalgesellschaft eine Schachtelbeteiligung besitzt.
Schachtelgesellschaft  

n.
<f. 20> mit einem od. mit mehreren anderen Unternehmen finanziell verflochtenes Geschäftsunternehmen
['Schach·tel·ge·sell·schaft]
[Schachtelgesellschaften]