[ - Collapse All ]
Schaffensdrang  

Schạf|fens|drang, der <o. Pl.>: starker innerer Antrieb, schöpferisch, produktiv zu arbeiten: voller S. sein.
Schaffensdrang  

Schạf|fens|drang, der; -[e]s
Schaffensdrang  

Schạf|fens|drang, der <o. Pl.>: starker innerer Antrieb, schöpferisch, produktiv zu arbeiten: voller S. sein.
Schaffensdrang  

n.
<m. 1u; unz.> Bedürfnis zu schaffen, Tätigkeitsdrang, Arbeitslust
['Schaf·fens·drang]
[Schaffensdranges, Schaffensdrangs, Schaffensdrange, Schaffensdränge, Schaffensdrängen]