[ - Collapse All ]
Schattenhaushalt  

Schạt|ten|haus|halt, der (Wirtsch.): neben dem öffentlichen Haushalt (3) bestehender, nicht im eigentlichen Haushaltsplan veranschlagter Haushalt, (3), der durch bestimmte finanzpolitische Maßnahmen, die Einrichtung zusätzlicher Fonds o. Ä. entsteht.
Schattenhaushalt  

Schạt|ten|haus|halt, der (Wirtsch.): neben dem öffentlichen Haushalt (3) bestehender, nicht im eigentlichen Haushaltsplan veranschlagter Haushalt, (3)der durch bestimmte finanzpolitische Maßnahmen, die Einrichtung zusätzlicher Fonds o. Ä. entsteht.