[ - Collapse All ]
Schecke  

1Schẹ|cke, der; -n, -n [zu mhd. schecke = scheckig, zu afrz. eschec = Schach, also eigtl. = schachbrettartig gemustertes Pferd]: männliches Tier mit scheckigem Fell, bes. Pferd od. Rind.

2Schẹ|cke, die; -, -n: weibliches Tier mit scheckigem Fell, bes. Pferd od. Rind.
Schecke  

Schẹ|cke, der; -n, -n <franz.> (scheckiges Pferd od. Rind)

Schẹ|cke, die; -, -n (scheckige Stute od. Kuh)
Schecke  

1Schẹ|cke, der; -n, -n [zu mhd. schecke = scheckig, zu afrz. eschec = Schach, also eigtl. = schachbrettartig gemustertes Pferd]: männliches Tier mit scheckigem Fell, bes. Pferd od. Rind.

2Schẹ|cke, die; -, -n: weibliches Tier mit scheckigem Fell, bes. Pferd od. Rind.
Schecke  

n.
<-k·k-> 'Sche·cke <f. 19 od. m. 17> Pferd od. Rind mit hellen Flecken im Fell [vermutl. zu scheckig]
['Schecke]
[Schecken]