If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
schelmisch  

schẹl|misch <Adj.> [frühnhd. = schurkisch]:

1.in der Art eines Schelms; schalkhaft; verschmitzt.


2.(veraltet) schurkisch; betrügerisch, verbrecherisch, böse.
schelmisch  

schẹl|misch
schelmisch  

spitzbübisch, verschmitzt; (geh.): schalkhaft; (geh. veraltend): bübisch; (veraltet): panurgisch.
[schelmisch]
[schelmischer, schelmische, schelmisches, schelmischen, schelmischem, schelmischerer, schelmischere, schelmischeres, schelmischeren, schelmischerem, schelmischester, schelmischeste, schelmischestes, schelmischesten, schelmischestem]
schelmisch  

schẹl|misch <Adj.> [frühnhd. = schurkisch]:

1.in der Art eines Schelms; schalkhaft; verschmitzt.


2.(veraltet) schurkisch; betrügerisch, verbrecherisch, böse.
schelmisch  

Adj. [frühnhd.= schurkisch]: 1. in der Art eines Schelms; schalkhaft; verschmitzt. 2. (veraltet) schurkisch; betrügerisch, verbrecherisch, böse.
schelmisch  

schelmisch, spitzbübisch, verschmitzt
[spitzbübisch, verschmitzt]
schelmisch  

adj.
<Adj.> in der Art eines Schelms, schalkhaft, neckisch, fröhlich-listig, stets zu Schabernack aufgelegt; jmdm. ~ drohen; ~ lächeln
['schel·misch]
[schelmischer, schelmische, schelmisches, schelmischen, schelmischem, schelmischerer, schelmischere, schelmischeres, schelmischeren, schelmischerem, schelmischester, schelmischeste, schelmischestes, schelmischesten, schelmischestem]