[ - Collapse All ]
schicksalsergeben  

schịck|sals|er|ge|ben, schicksalergeben <Adj.>: seinem Schicksal ergeben, keine Gegenwehr leistend.
[schicksalergeben]
schicksalsergeben  

schịck|sals|er|ge|ben, schicksalergeben <Adj.>: seinem Schicksal ergeben, keine Gegenwehr leistend.
[schicksalergeben]