[ - Collapse All ]
Schienbein  

Schien|bein, das [mhd. schinebein, eigtl. = spanförmiger Knochen, 1. Bestandteil zu ↑ Schiene in dessen urspr. Bed. »abgespaltenes Stück«, 2. Bestandteil zu ↑ Bein (5) ]: vorderer, stärkerer der beiden vom Fuß bis zum Knie gehenden Knochen des Unterschenkels.
Schienbein  

Schien|bein
Schienbein  

Schien|bein, das [mhd. schinebein, eigtl. = spanförmiger Knochen, 1. Bestandteil zu ↑ Schiene in dessen urspr. Bed. »abgespaltenes Stück«, 2. Bestandteil zu ↑ Bein (5)]: vorderer, stärkerer der beiden vom Fuß bis zum Knie gehenden Knochen des Unterschenkels.
Schienbein  

n.
<n. 11; Anat.> einer der beiden Unterschenkelknochen der vierfüßigen Wirbeltiere; <beim Menschen> der größere, nach innen gelegene: Tibia
['Schien·bein]
[Schienbeines, Schienbeins, Schienbeine, Schienbeinen]