[ - Collapse All ]
Schienenersatzverkehr  

Schie|nen|er|satz|ver|kehr, der (Eisenb.): (bei Störung der Zugverbindung als Ersatz eingesetzte) Omnibusse, die die Reisenden befördern.
Schienenersatzverkehr  

Schie|nen|er|satz|ver|kehr
Schienenersatzverkehr  

Schie|nen|er|satz|ver|kehr, der (Eisenb.): (bei Störung der Zugverbindung als Ersatz eingesetzte) Omnibusse, die die Reisenden befördern.
Schienenersatzverkehr  

n.
<m. 1; unz.; Abk.: SEV> ersatzweiser Busverkehr im Falle von Reparaturen an (S-, Fern-, Straßen-)Bahnlinien
['Schie·nen·er'satz·ver·kehr]
[Schienenersatzverkehres, Schienenersatzverkehrs, Schienenersatzverkehre, Schienenersatzverkehren]