[ - Collapse All ]
schildern  

schịl|dern <sw. V.; hat> [mniederd., niederl. schilderen = (Wappen) malen; anstreichen, zu 1↑ Schild (2) ]: ausführlich beschreiben, darstellen; ein anschauliches, lebendiges Bild von etw., von jmdm. vermitteln: etw. anschaulich s.
schildern  

ausführen, ausmalen, berichten, Bericht erstatten, beschreiben, charakterisieren, darlegen, darstellen, eine Beschreibung geben, erklären, erläutern, erzählen, nachzeichnen, wiedergeben, zum Besten geben; (bildungsspr.): illustrieren; (meist Fachspr.): deskribieren.
[schildern]
[schildere, schilderst, schildert, schilderte, schildertest, schilderten, schildertet, geschildert, schildernd]
schildern  

schịl|dern <sw. V.; hat> [mniederd., niederl. schilderen = (Wappen) malen; anstreichen, zu 1↑ Schild (2)]: ausführlich beschreiben, darstellen; ein anschauliches, lebendiges Bild von etw., von jmdm. vermitteln: etw. anschaulich s.
schildern  

[sw. V.; hat] [mniederd., niederl. schilderen= (Wappen) malen; anstreichen, zu 1Schild (2)]: ausführlich beschreiben, darstellen; ein anschauliches, lebendiges Bild von etw., von jmdm. vermitteln: etw. anschaulich s.
schildern  

v.
<V.t.; hat> lebendig beschreiben, anschaulich erzählen; seine Erlebnisse ~; eine Landschaft, einen Menschen ~; bitte ~ Sie mir den Vorgang in allen Einzelheiten; etwas begeistert, in leuchtenden Farben ~ [<mnddt. schilderen „malen, anstreichen (bes. Wappen)“; Schild]
['schil·dern]
[schildere, schilderst, schildert, schildern, schilderte, schildertest, schilderten, schildertet, geschildert, schildernd]