[ - Collapse All ]
Schleck  

Schlẹck, der; -s, -e (südd., schweiz.): Leckerbissen.
Schleck  

Schlẹck, der; -s, -e (südd. und schweiz. für Leckerbissen); das ist kein Schleck (schweiz. für das ist mühsam, schwierig)
Schleck  

Schlẹck, der; -s, -e (südd., schweiz.): Leckerbissen.
Schleck  

n.
<m. 1; süddt.> Leckerbissen, Näscherei; das ist kein ~ <fig.; umg.; schweiz.> das ist kein Vergnügen, das ist eine harte, undankbare Arbeit; [<mhd. slec, Gen. sleckes „Schleckerei, Leckerei; Genießer“; schlecken]
[Schleck]
[Schleckes, Schlecks, Schlecke, Schlecken]