[ - Collapse All ]
Schleudertrauma  

Schleu|der|trau|ma, das (Med.): (für die Opfer von Auffahrunfällen typische) Verletzung der Halswirbelsäule, zu der es kommt, wenn der Kopf des Betroffenen nach vorn u. anschließend ruckartig wieder zurückgeschleudert wird.
Schleudertrauma  

Schleu|der|trau|ma (Med.)
Schleudertrauma  

Schleu|der|trau|ma, das (Med.): (für die Opfer von Auffahrunfällen typische) Verletzung der Halswirbelsäule, zu der es kommt, wenn der Kopf des Betroffenen nach vorn u. anschließend ruckartig wieder zurückgeschleudert wird.