[ - Collapse All ]
schlief  

Schlief, der; -[e]s, -e <Pl. selten> [zu ↑ schliefen od. 1↑ schleifen ] (landsch.): unausgebackener Teig; schliefige Stelle in Brot, Kuchen o. Ä.schlief: ↑ schlafen .
schlief  

Schlief, der; -[e]s, -e (landsch. für klitschige Stelle [im Brot]); vgl. Schliffschlief vgl. schlafen
schlief  

Schlief, der; -[e]s, -e <Pl. selten> [zu ↑ schliefen od. 1↑ schleifen] (landsch.): unausgebackener Teig; schliefige Stelle in Brot, Kuchen o. Ä.schlief: ↑ schlafen.
schlief  

<m. 1> Schliff (im Backwerk)
[Schlief]schlafen
[schlief]