[ - Collapse All ]
Schluckimpfung  

Schlụck|imp|fung, die: Impfung, bei der der Impfstoff nicht eingespritzt, sondern geschluckt wird: eine S. gegen Kinderlähmung durchführen.
Schluckimpfung  

Schlụck|imp|fung
Schluckimpfung  

Schlụck|imp|fung, die: Impfung, bei der der Impfstoff nicht eingespritzt, sondern geschluckt wird: eine S. gegen Kinderlähmung durchführen.
Schluckimpfung  

n.
<f. 20> Impfung, bei der der Impfstoff nicht eingespritzt, sondern geschluckt wird
['Schluck·imp·fung]
[Schluckimpfungen]