[ - Collapse All ]
Schmelze  

Schmẹl|ze, die; -, -n:

1.das [Zer]schmelzen, Flüssigwerden.


2.a)(Technik) in flüssigen Zustand gebrachtes Material, Flüssigkeit aus geschmolzenem Material: eine S. herstellen;

b)(Geol.) Gestein, Erz, das durch Erstarren flüssig gewesener [vulkanischer] Materialien entstanden ist.



3.(veraltend) Schmelzhütte: in der S. arbeiten.
Schmelze  

Schmẹl|ze, die; -, -n; vgl. aber Schmälze
Schmelze  

Schmẹl|ze, die; -, -n:

1.das [Zer]schmelzen, Flüssigwerden.


2.
a)(Technik) in flüssigen Zustand gebrachtes Material, Flüssigkeit aus geschmolzenem Material: eine S. herstellen;

b)(Geol.) Gestein, Erz, das durch Erstarren flüssig gewesener [vulkanischer] Materialien entstanden ist.



3.(veraltend) Schmelzhütte: in der S. arbeiten.
Schmelze  

Schmelze, Schneeschmelze
[Schneeschmelze]
Schmelze  

n.
<f. 19> geschmolzene Flüssigkeit; Vorgang des Schmelzens (Schnee~)
['Schmel·ze]
[Schmelzen]