If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
schnäuzen  

schnäu|zen <sw. V.; hat> [mhd. sniuzen, ahd. snūzen, lautm., verw. mit ↑ Schnauze ]: die Nase durch kräftiges Ausstoßen der Luft von Ausscheidungen befreien; [sich, jmdm.] die Nase putzen: die Nase s.; sich in ein Taschentuch s.
schnäuzen  

schnäu|zen <sw. V.; hat> [mhd. sniuzen, ahd. snūzen, lautm., verw. mit ↑ Schnauze]: die Nase durch kräftiges Ausstoßen der Luft von Ausscheidungen befreien; [sich, jmdm.] die Nase putzen: die Nase s.; sich in ein Taschentuch s.
schnäuzen  

v.
<V.t. u. V.refl.; hat> sich (die Nase) ~ sich die Nase putzen; <künftig für> schneuzen [<mhd. sniuzen <ahd. snuzen; zu ahd. snuzza „Nasenschleim“; verwandt mit Schnauze u. schnauben]
['schnäu·zen]
[schnäuze, schnäuzt, schnäuzen, schnäuzte, schnäuztest, schnäuzten, schnäuztet, schnäuzest, schnäuzet, schnäuz, geschnäuzt, schnäuzend]