[ - Collapse All ]
Schneckenpost  

Schnẹ|cken|post, die: langsame, verzögerte Zustellung, Beförderung von Post: will man im Konkurrenzkampf nicht unterliegen, ist eine Reform der S. dringend nötig; der Transport ging manchmal wie die S. (sehr langsam);

*auf/mit der S. (scherzh. veraltend; sehr langsam sich fortbewegend): auf, mit der S. fahren, reisen, kommen.
Schneckenpost  

Schnẹ|cken|post, die; - (scherzh.)
Schneckenpost  

Schnẹ|cken|post, die: langsame, verzögerte Zustellung, Beförderung von Post: will man im Konkurrenzkampf nicht unterliegen, ist eine Reform der S. dringend nötig; der Transport ging manchmal wie die S. (sehr langsam);

*auf/mit der S. (scherzh. veraltend; sehr langsam sich fortbewegend): auf, mit der S. fahren, reisen, kommen.
Schneckenpost  

n.
<-k·k-> 'Schne·cken·post <f.; -; unz.; fig.; umg.> bes. langsames Verkehrsmittel; mit der ~ fahren
['Schnecken·post]
[Schneckenposten]