[ - Collapse All ]
Schneiderpuppe  

Schnei|der|pup|pe, die: [auf einem Ständer stehende] dem Oberkörper entsprechende verstellbare Form zum Anmessen von Kleidungsstücken.
Schneiderpuppe  

Schnei|der|pup|pe
Schneiderpuppe  

Schnei|der|pup|pe, die: [auf einem Ständer stehende] dem Oberkörper entsprechende verstellbare Form zum Anmessen von Kleidungsstücken.
Schneiderpuppe  

n.
<f. 19> von den Schultern bis zur Hüfte reichende, auf einem Gestell stehende, nachgebildete Gestalt, oft in den Maßen verstellbar, zum Anprobieren der in Arbeit befindlichen Oberbekleidung
['Schnei·der·pup·pe]
[Schneiderpuppen]