[ - Collapse All ]
schneiteln  

schnei|teln (Forstw. von überflüssigen Ästen, Trieben befreien); ich schneit[e]le
schneiteln  

<V.t.; hat; Forstw.> Bäume, Reben ~ beschneiden, Seitenäste ausschneiden; [Iterativbildung zu schneiten „entästen“; Nebenform von schneiden]
['schnei·teln]