[ - Collapse All ]
schnullen  

schnụl|len <sw. V.; hat> [lautm., vgl. lullen ] (landsch.): saugend lutschen.
schnullen  

schnụl|len (landsch. für saugen)
schnullen  

schnụl|len <sw. V.; hat> [lautm., vgl. lullen] (landsch.): saugend lutschen.
schnullen  

<V.i.; hat; bes. süddt.> lutschen, saugen; ein Bonbon ~ [lautmalerische Nachahmung des Geräusches, das ein Kleinkind beim Lutschen u. Saugen verursacht]
['schnul·len]