[ - Collapse All ]
schnurstracks  

schnur|strạcks <Adv.> (ugs.):
a) auf dem kürzesten, schnellsten Wege; geradewegs (a) : sie soll nach der Schule s. nach Hause gehen;

b)ohne Umschweife, prompt; geradewegs (b) : s. erklärte sie ihre Kündigung.
schnurstracks  

schnur|strạcks (ugs.)
schnurstracks  

a) auf dem kürzesten/schnellsten Weg, direkt, durchgehend, geradewegs, ohne Umweg/Unterbrechung/Zwischenstation, stracks, unmittelbar; (landsch.): direktemang.

b) auf der Stelle, augenblicklich, direkt, flugs, geradewegs, ohne Umschweife, prompt, schnellstens, sofort, sogleich, stracks, unmittelbar, unverzüglich; (ugs.): postwendend; (bes. Papierdt.): umgehend.

[schnurstracks]
schnurstracks  

schnur|strạcks <Adv.> (ugs.):
a) auf dem kürzesten, schnellsten Wege; geradewegs (a): sie soll nach der Schule s. nach Hause gehen;

b)ohne Umschweife, prompt; geradewegs (b): s. erklärte sie ihre Kündigung.
schnurstracks  

Adv. (ugs.): a) auf dem kürzesten, schnellsten Wege; geradewegs (a): sie soll nach der Schule s. nach Hause gehen; b) ohne Umschweife, prompt; geradewegs (b): s. erklärte sie ihre Kündigung.
schnurstracks  

adv.
<Adv.> geradewegs, ohne Umwege, Umschweife, unverzüglich [eigtl. „so strack(gerade, straff) wie eine Schnur“]
['schnur'stracks]