[ - Collapse All ]
Schockbehandlung  

Schọck|be|hand|lung, die:

1.Behandlung eines 2Schocks (2) .


2. (früher übliches) Heilverfahren bei bestimmten psychischen Erkrankungen, das im künstlichen Auslösen eines 2Schocks (2) besteht.
Schockbehandlung  

Schọck|be|hand|lung
Schockbehandlung  

Schọck|be|hand|lung, die:

1.Behandlung eines 2Schocks (2).


2. (früher übliches) Heilverfahren bei bestimmten psychischen Erkrankungen, das im künstlichen Auslösen eines 2Schocks (2) besteht.
Schockbehandlung  

Schockbehandlung, Schocktherapie
[Schocktherapie]
Schockbehandlung  

n.
<f. 20> künstliche Erzeugung eines (meist elektrischen) Schocks zur Behandlung bestimmter Geisteskrankheiten (besonders bei Schizophrenie und Depressionen); Sy Schocktherapie
['Schock·be·hand·lung]
[Schockbehandlungen]