[ - Collapse All ]
Scholastiker  

Scho|lạs|ti|ker der; -s, - <gr.-mlat.>:

1.Vertreter der Scholastik.


2.junger Ordensgeistlicher während des philosophisch-theologischen Studiums, bes. bei den Jesuiten.


3.(abwertend) reiner Verstandesmensch, spitzfindiger Haarspalter
Scholastiker  

Scho|lạs|ti|ker, der; -s, - [mlat. scholasticus]:

1.Vertreter der Scholastik (1) .


2. junger Ordensgeistlicher während des philosophisch-theologischen Studiums, bes. bei den Jesuiten.


3.(abwertend) Verfechter der Scholastik (2) .
Scholastiker  

Scho|lạs|ti|ker (Anhänger, Lehrer der Scholastik; auch für spitzfindiger Mensch)
Scholastiker  

Scho|lạs|ti|ker, der; -s, - [mlat. scholasticus]:

1.Vertreter der Scholastik (1).


2. junger Ordensgeistlicher während des philosophisch-theologischen Studiums, bes. bei den Jesuiten.


3.(abwertend) Verfechter der Scholastik (2).
Scholastiker  

n.
Scho'las·ti·ker <m. 3> Anhänger der Scholastik; junger Ordensgeistlicher während des Studiums, bes. bei Jesuiten; <fig.> Haarspalter, Buchstabengelehrter
[Scho'la·sti·ker,]
[Scholastikers, Scholastikern, Scholastikerin, Scholastikerinnen]