[ - Collapse All ]
schrumpeln  

schrụm|peln <sw. V.; ist> [Weiterbildung von niederd., md. schrumpen, Nebenf. von ↑ schrumpfen ] (landsch.): schrumpfen (1 b) .
schrumpeln  

schrụm|peln (landsch. für schrumpfen); ich schrump[e]le
schrumpeln  

schrụm|peln <sw. V.; ist> [Weiterbildung von niederd., md. schrumpen, Nebenf. von ↑ schrumpfen] (landsch.): schrumpfen (1 b).
schrumpeln  

schrumpeln (umgangssprachlich), schrumpfen
[schrumpfen]
schrumpeln  

v.
<V.i.; ist; nddt. u. mdt.> schrumpfen [Schrumpel]
['schrum·peln]
[schrumple, schrumpele, schrumpelst, schrumpelt, schrumpeln, schrumpelte, schrumpeltest, schrumpelten, schrumpeltet, geschrumpelt, schrumpelnd]